. . .


 
Suchbegriff eingeben
(Land, Region, Gebirgsgruppe, Gipfelname etc.)

Deutschland

Österreich

International

Stubnerkogel Winterpanorama - Goldberggruppe

Posterformate:
(± 2 mm)
Fotoposter 120: 1200 x 180 mm
Fotoposter Premium:
1600 x 300 mm
Canvas 160: derzeit nicht verfügbar
Sonderanfertigungen: Format + Material frei wählbar
Sonderwünsche möglich!
Panoramafoto: 360° Panorama, aufgenommen vom Stubnerkogel neben der Aussichtsplattform am Gipfel. Der Berg ist durch Liftanlagen voll erschlossen und wird sowohl im Winter wie auch im Sommer stark frequentiert. Für die Aufnahme wurde eine ca. 5 Meter hohe Leiter verwendet. Der Blick reicht im Südosten von den Hohen Tauern im Uhrzeigersinn nach Sportgastein (liegt direkt hinter der Aussichtsplattform) weiter in die beeindruckende Glocknergruppe, die im Westen liegt, in die Berchtesgadener Alpen und dem Steinernen Meer. Im Anschluss das Tennengebirge und die Dachsteingruppe. Im Vordergrund die moderne Bergstation der Gondelbahn, die von Bad Gastein heraufkommt. Der Tiefblick führt in das Gasteinertal, dahinter die Niederen Tauern, die den 360°-Rundblick abschließen. Das gleiche Panorama ist vom selben Standpunkt auch als Sommermotiv verfügbar.

Alle wichtigen Gipfel im Bild sind mit Namens- und Höhenangabe versehen.
Fotografie, Gestaltung und Gipfelbeschriftung: Christian Schickmayr

WEITERE MOTIVE IN DIESER REGION

180°-Blick von der Aussichtskanzel am Stubnerkogel mit Blick in Angertal und Gasteinertal. Foto: C. Schickmayr

360°-Rundblick von der Schlossalm bei Bad Hofgastein über die Goldberggruppe und das Gasteinertal. Foto: Kurt Leininger

360°-Gipfelpanorama vom Kreuzkogel bei Sportgastein. Sommer 2009. Blick über die Hohen Tauern und ins Gasteiner Tal. Foto: Leininger

360°-Rundblick vom Aussichtspavillon an der Bergstation der Goldbergbahn. Fotostandpunkt ca. 15 Minuten unterhalb des Kreuzkogel-Gipfels. Foto: C. Schickmayr

360°-Rundblick vom Kreuzkogel-Gipfel bei Sportgasten, 2686 m, mit Blick auf die tief verschneiten Tauern und Kalkalpen. Foto: Chr. Schickmayr

Zurück 1 2 Weiter